Über mich - Stephan Matthiesen

Ich habe Physik und Geologie studiert und arbeite als wissenschaftlicher Projektmanager im Bereich Geowissenschaften sowie freiberuflich als Übersetzer für naturwissenschaftliche Sachbücher. Mehr über mich findet man auf meiner persönlichen Website und bei Science-Texts. Mit dieser Website verbinde ich mein Interesse an Archäologie mit dem Interesse an der Klimaforschung.

Über die Website - Klima und Geschichte

In welchem Verhältnis stehen geschichtliche Entwicklungen und klimatische Veränderungen? Sowohl in der Klimaforschung als auch der Archäologie schreitet die Forschung rapide voran, und wir verstehen immer besser, inwiefern die menschliche Geschichte von den Klimaverhältnissen und Klimaveränderungen beeinflusst wurde - oder auch nicht, denn menschliche Gesellschaften unterliegen nicht passiv den Umweltbedingungen ("Umwelt- bzw. Klimadeterminismus"), sondern haben gewöhnlich ein gewisses Maß an Freiheiten und Entscheidungsmöglichkeiten, auf die Umwelt zu reagieren und sie umgekehrt auch zu beeinflussen. Handlungsgrenzen und -möglichkeiten beruhen auf einer Kombination von Umwelt, Ressourcen, Sozialstruktur, Kultur und Geschichte.

Während Klimaforscher auf der einen Seite und Archäologen bzw. Historiker auf der anderen Seite jeweils sehr viele neue Erkenntnisse liefern, ist die Kommunikation und das gegenseitige Verständnis über die Disziplingrenzen hinweg nicht immer einfach. Zudem hat jede Person - nicht nur akademische Forscher - eine persönliche Verbundenheit mit der Geschichte: als individueller Nachfahre von früheren Menschen, als Mitglied einer Gemeinschaft, als Bewohner einer Heimatregion. Mit dieser Website hoffe ich daher auch, einen kleinen Beitrag für den Erkenntnisaustausch zwischen allen Interessierten zu liefern.

Kontakt und Feedback

Über Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Lob, Kritik und sonstiges Feedback zu dieser Website freue ich mich. Zu einzelnen Beiträgen können Sie sich über das jeweilige Kommentarformular äußern; Anmerkungen oder Fragen zur gesamten Website oder über mich selbst schicken Sie mir am einfachsten per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bitte beachten Sie, dass ich nicht immer schnell antworten kann.

Ihre Unterstützung

Da ich diese Website als Hobby betreibe, freue ich mich über jede Art der Unterstützung.

Nützlich und sehr willkommen sind stets Hinweise auf interessante Themen, Fachartikel oder ähnliches (auch wenn ich nicht versprechen kann, über alles dann auch berichten zu können).

Es fallen einige Kosten an, die ich aus eigener Tasche trage. Dazu gehören (neben enormen Mengen Kaffee) etwa Zeitschriftenabonnements, Bücher oder Konferenzgebühren. Die Infos auf diesen Seiten sollen kostenlos und frei zugänglich sein und bleiben, und daher freue ich mich über jede kleine oder große Spende, die dies unterstützt und meine Arbeit anerkennt. Am einfachsten per Überweisung (bitte Hinweis auf "Klima und Geschichte" o.ä. auf der Überweisung angeben, und evtl. eine kurze E-Mail, damit ich mich bedanken kann) :
Stephan Matthiesen, Sparda-Bank Nürnberg, IBAN DE21 7609 0500 0000 1638 05.

Außerdem freue ich mich, wenn Sie andere Organisationen unterstützen, die den Schutz oder die Erforschung der natürlichen Lebensgrundlagen oder der Geschichte und Kultur zum Ziel haben. Im Bereich der Forschung empfehle ich hier insbesondere die beiden großen europäischen Fachgesellschaften, die European Association of Archaeologists (EAA) (für die Archäologie und Kulturgeschichte) sowie die European Geosciences Union (EGU) (für u.a. die Klimatologie).